Schulöffnung ab dem 22.02.2021 im Wechselunterricht

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

mit dem aktuellen Informationsschreiben der Landesregierung können wir Sie und euch darüber informieren, dass die Grundschulen in Rheinland- Pfalz ab 22.2.21 endlich mit dem Wechselunterricht starten. Das bedeutet, dass Ihr Kind an zwei Tagen in der Woche zur Schule kommt und dort von seiner Klassenlehrerin unterrichtet wird. Die restlichen Tage wird Ihr Kind daheim an den Arbeitsplänen arbeiten und per Videokonferenz an den jeweiligen Lernangeboten teilnehmen.

Die Einteilung der Präsenztage für Ihr Kind nehmen die Klassenlehrerinnen vor. (Bitte beachten Sie, dass ab jetzt Präsenzpflicht besteht!) Sie werden Ihnen diese zeitnah mitteilen. Wir versuchen zu berücksichtigen, dass Geschwisterkinder an den gleichen Tagen den Präsenzunterricht besuchen können, bitten aber auch um Verständnis, wenn dies aus organisatorischen Gründen nicht überall machbar ist.

Der Präsenzunterricht findet dann zu den gewohnten Zeiten unter Einhaltung der Hygienevorschriften statt. Die Maskenpflicht ist in dieser Zeit auch für die Grundschulkinder für die gesamte Dauer des Schulbesuchs verbindlich. Auf ausreichend Maskenpausen wird geachtet. Für die Kinder sind bisher keine Spezialmasken vorgeschrieben, aber empfohlen.

Die Notbetreuung ist weiterhin nutzbar, muss aber wie gewohnt vorher bei uns schriftlich angemeldet werden. Da wir im Wechselunterricht wieder alle Klassensäle belegt haben, werden die Kinder, die die Notbetreuung besuchen, ab dem 22.2.21 in der Turnhalle gesammelt und dort betreut. Die Notbetreuungskinder kommen ab dann über den Hofeingang an der Turnhallenseite in  die Turnhalle. Alle anderen Kinder benutzen ihre gewohnten Eingänge.

In der kommenden Woche, 15.2.21 bis 19.2.21 sind „Faschingsferien“. In dieser Zeit bleibt die Schule geschlossen und es findet keine Notbetreuung und kein Fernunterricht statt.

Liebe Eltern, wir bedanken uns in dieser für uns alle schwierigen Zeit für Ihre Mitarbeit, Ihr Verständnis und die vertrauensvolle Zusammenarbeit während der Zeit der Schulschließung.

Genießen Sie und Ihre Kinder die freien Tage. Wir wünschen Ihnen und Euch, liebe Kinder, weiterhin eine gute und gesunde Zeit.

Wir senden liebe Grüße aus der Schule und freuen uns auf euch!

Sabine Theobald, Angela Mauß und das gesamte Team der GS Pestalozzi